Kinder, Jugendliche und Familien

1914. Die Avantgarden im Kampf

Kinder

Workshops
Die wundersame Geschichte vom verkauften Schatten
Sonntag, 17. November, 15-17 Uhr mit Katarina Jahnke und Claudia Pfefferkorn-Schreiber
Sonntag, 16. Februar,  15-17 Uhr mit Barbara Doerfler und Claudia Pfefferkorn-Schreiber
Mehr Informationen

Workshops
Die wundersame Geschichte vom verkauften Schatten
Samstag, 14. Dezember, von 10-13 Uhr mit Christof Gesing
Dienstag, 7. Januar, von 15–18 Uhr mit Katarina Jahnke 
Mehr Informationen

Workshop
Unter Druck! – Mehrfarbiger Schablonendruck
Samstag, 1. Februar, 15-18 Uhr mit Katarina Jahnke
Mehr Informationen

Workshop in English
Sculpting with Klee
Sunday, 16 February, 3–5 pm with Zoe Toms
Mehr Informationen

Jugendliche

Workshop für Jugendliche
Schnitt für Schnitt – Experiment Holzschnitt
Samstag, 23. November, und Sonntag, 24. November, jeweils 14–18 Uhr mit Katarina Jahnke
Mehr Informationen

Familien

Familienführung
1914. Die Avantgarden im Kampf

Sonn- und feiertags, 16.30 Uhr

Die Führung bietet sich für eine gemeinsame Teilnahme mit Groß- und Urgroßeltern an.
In der Ausstellung begegnen wir Gemälden und Skulpturen von Künstlern, die während des Ersten Weltkrieges gelebt haben und deren Kunstwerke von den Erlebnissen im Krieg beeinflusst wurden. Wir können anhand der Kunstwerke und Lebensgeschichten der Künstler über unsere eigene Familiengeschichte nachdenken und Verbindungen zu unserer Gegenwart herstellen.

Teilnahmegebühr: 10 € (2 Groß-/Eltern plus drei Kinder, jedes weitere Kind 1 €)

Workshop
Kopfwörter –Wortköpfe       
Sonntag, 12. Januar, 15-18 Uhr mit Christof Gesing und Barbara Doerfler
Samstag, 15. Februar, 15-18 Uhr mit Christof Gesing und Claudia Pfefferkorn-Schreiber
Mehr Informationen

Geburtstag feiern in der Bundeskunsthalle

Dauer: 120 Minuten
Teilnehmerzahl: maximal 12 Personen
Teilnahmebeitrag: 85 € pro Gruppe inkl. Material und Eintritt in die Ausstellung

Kinder und Jugendliche können ihren Geburtstag mit ihren Freundinnen und Freunden in der Bundeskunsthalle feiern: Gemeinsam mit einem unserer Mitarbeiter geht es mit den Geburtstagsgästen zu einem unserer Geburtstagsthemen auf Erkundungstour in die Ausstellung. Im Anschluss entwickeln die Teilnehmer/-innen mit unterschiedlichen künstlerischen Materialien in unserem Praxisraum selbst ein Kunstwerk. Nach dem zweistündigen Workshop geht jeder Geburtstagsgast mit seinem eigenen Meisterwerk nach Hause!

Themen zur Auswahl

Die wundersame Geschichte vom verkauften Schatten
Unter Druck! – Mehrfarbiger Schablonendruck
Rot vor Wut oder Gelb vor Freude
Bist du auch schon einmal vor lauter Wut rot angelaufen oder hast dich schwarz geärgert? In der Ausstellung finden wir ein Selbstbildnis von Alexej von Jawlenski, einem berühmten Maler, der sein Gesicht in Gelb-, Ocker-, Grün- und Rottönen gemalt hat. Was, meinst du, hat das zu bedeuten? Du erforscht dies in der Ausstellung, greifst dann selbst zum großen Pinsel und bringst mit viel Farbe deine Laune auf’s Papier.

Quellennachweise anzeigen

Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland

Museumsmeile Bonn
Friedrich-Ebert-Allee 4
53113 Bonn
T +49 228 9171–200

Öffnungszeiten

Montags geschlossen
Dienstag und Mittwoch, 10 bis 21 Uhr
Donnerstag bis Sonntag, 10 bis 19 Uhr
(und an allen Feiertagen, auch denen,
die auf einen Montag fallen)

Gefördert durch