Kinder, Jugendliche und Familien

DAS BAUHAUS. ALLES IST DESIGN

SOMMERFERIENPROGRAMM

Design Camp
Experimentelles Gestalten

Es gibt keine festen Vorgaben und keine Muster. Der gesamte Design-Prozess – von der Ideenfindung über die Recherche, Konzeption und Entwicklung bis hin zur Präsentation – liegt  in deiner Hand. Aktuelle Strategien, wie DIY und Upcycling, werden dabei genauso verfolgt wie klassische Entwurfs-techniken, die auch in der Ausstellung Das Bauhaus. Alles  ist Design zu entdecken sind.
Besonderes Highlight: Der Intendant der Bundeskunsthalle, Rein Wolfs, und die Ausstellungsleiterin, Susanne Annen,  wählen aus euren Entwürfen den Design-Preis für junge Kunst der Bundeskunsthalle, Young©DESIGN.

1. Ferienwoche: Dienstag, 12. Juli, bis Freitag, 15. Juli
3. Ferienwoche: Dienstag, 26. Juli, bis Freitag, 29. Juli
5. Ferienwoche: Dienstag, 9. August, bis Freitag, 12. August

Jeweils vier Vormittage von 10.15–13.15 Uhr, Teilnehmerzahl: maximal 20 Personen
50 €/ermäßigt 25 € (mit Bonn-Ausweis) Pro Person inkl. Ausstellungsbesuche und anschließendem praktischen Arbeiten

Kinder und Jugendliche

Kinderführungen  und 
Marianne, Oskar & Marcel
Sonntag und feiertags, 14 Uhr
Teilnahme frei mit Eintrittskarte
Teilnahmekarten sind am Führungstag an der Kasse erhältlich (max. 25 Tickets).
Hinter den Namen Marianne, Oskar & Marcel verstecken sich die großen Namen der Bauhausmeister – kommt und lasst uns gemeinsam entdecken, was sie gestaltet haben und wie ihre Ideen bis heute nachwirken!

My sweet home
Mini-Zimmer im Karton bauen

Samstag, 16. April, 14–17 Uhr  
Samstag, 23. April, 14–17 Uhr  
Samstag, 30. April, 14–17 Uhr   
Samstag, 7. Mai, 14–17 Uhr  
Samstag, 25. Juni, 14–17 Uhr  
Sonntag, 17. Juli, 14–17 Uhr 
Samstag, 6. August, 14–17 Uhr
Hinein in das selbstgebaute Traumzimmer. In einem (Schuh-)Karton können wir jeden möglichen Raum, unsere eigene Bude oder ein Designpuppenhaus mit verschiedenen Materialien bauen und einrichten, wie es uns gefällt – ob coole Disko, Topbüroetage oder Höhle des Neandertalers.
12 €/ermäßigt 6 € (mit Bonn-Ausweis). Ausstellungsrundgang und künstlerisch-praktisches Arbeiten

Bau-Haus trifft Bauhaus   
Design-Labor

Die Designer seid ihr! Zu verschiedenen Einrichtungsthemen werden Materialien bereitgestellt, mit denen ihr im Labor experimentiert, konstruiert und womöglich in Serie geht. Zur Inspiration gibt es viel in der Ausstellung zu entdecken, außerdem entsteht im Labor ein Ideen-Pool. 

Räumen! Verstauraum
Sonntag, 24. April, 14–17 Uhr
Sonntag, 15. Mai, 14–17 Uhr
Das Chaos im Alltag bändigen: Ihr plant und baut modulare Aufbewahrungssysteme, Regale, Stecksysteme und gewinnt Raum.

Sitzen! Sitzgelegenheiten
Sonntag, 1. Mai, 14–17 Uhr
Sonntag, 12. Juni, 14–17 Uhr
Schon die Frage ist ein Klassiker: Wie sitzt man am besten? Antworten gibt es unzählige, hier findet ihr eure eigenen.

Mustern! Wanddeckeboden
Sonntag, 8. Mai, 14–17 Uhr
Sonntag, 19. Juni, 14–17 Uhr
Sonntag, 7. August, 14–17 Uhr
Mit selbstgefertigten Druckstöcken werden hier Muster und Ornamente gedruckt: Tapeten und Textilien, Papiere und Buchgestaltung – alles ist möglich!

12 €/ermäßigt 6 € (mit Bonn-Ausweis). Ausstellungsrundgang und künstlerisch-praktisches Arbeiten

Familien

Baby-Art-Connection
Vom Wickeltisch ins Museum

Führung und Gespräch für Eltern mit Babys
6. April: Was ist Design?
27. April: Die Klassiker und frischer Wind!
11. Mai: Was ist Design?
1. Juni: Die Klassiker und frischer Wind!
22. Juni: Was ist Design?
10. August: Die Klassiker und frischer Wind
jeweils 10.15–11.45 Uhr
12 €, inklusive Ausstellungsbesuch (ein Elternteil und Baby)
Mehr Informationen

Bau-Haus trifft Bauhaus 
Design-Labor
Die Designer seid Ihr! Mit verschiedenen Materialien könnt ihr im Labor experimentieren, konstruieren und womöglich in Serie gehen... Zur Inspiration gibt es viel in der Ausstellung zu entdecken, außerdem entsteht im Labor ein Ideen-Pool. 

Sitzen! Sitzgelegenheiten
Sonntag, 22. Mai, 14–17 Uhr
Schon die Frage ist ein Klassiker: Wie sitzt man am besten? Antworten gibt es unzählige, hier findet ihr eure eigenen.

Räumen! Verstauraum
Sonntag, 24. Juli, 14–17 Uhr
Das Chaos im Alltag bändigen: Ihr plant und baut modulare Auf-bewahrungssysteme, Regale, Stecksysteme und gewinnt Raum.

Geburtstag feiern in der Bundeskunsthalle

Frei buchbares Angebot
Dauer: 120 Minuten
Auf Wunsch buchbar in englischer Sprache
Teilnahmebeitrag: 100 € pro Gruppe inkl. Material und Eintritt in die Ausstellung

Kinder und Jugendliche können ihren Geburtstag mit ihren Freundinnen und Freunden in der Bundeskunsthalle feiern: Gemeinsam mit einem unserer freien Mitarbeiter geht es mit den Geburtstagsgästen zu einem unserer Geburtstagsthemen auf Erkundungstour in die Ausstellung. Im Anschluss entwickeln die teilnehmer/-innen mit unterschiedlichen künstlerischen Materialien in unserem Workshopraum selbst ein Kunstwerk. Nach dem zweistündigen Workshop geht jeder Geburtstagsgast mit seinem eigenen Meisterwerk nach Hause! Es gibt die Möglichkeit, in unseren Workshopraum essbare Kleinigkeiten und Getränke mitzubringen und während des zweistündigen Workshops dort zu genießen.

Thema
My sweet home
Mini-Zimmer im Karton bauen  

Quellennachweise anzeigen

Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland

Museumsmeile Bonn
Friedrich-Ebert-Allee 4
53113 Bonn
T +49 228 9171–200

Öffnungszeiten

Montags geschlossen
Dienstag und Mittwoch, 10 bis 21 Uhr
Donnerstag bis Sonntag, 10 bis 19 Uhr
(und an allen Feiertagen, auch denen,
die auf einen Montag fallen)

Gefördert durch