Inklusion. Angebote für Menschen mit Beeinträchtigungen

MALERFÜRSTEN

Kreativität im Alter

Angebote für Menschen mit Demenz

Frei buchbares Gruppenangebot für Menschen mit Demenz

Zu Besuch bei den Malerfürsten

Die Blütezeit der Malerfürsten fällt ins 19. Jahrhundert. In prachtvollen Residenzen inszenierten sie sich und ihren luxuriösen Lebensstil. Besonders ihre prächtigen Feste waren legendär. Schöne Frauen, mächtige Herrscher, einflussreiche Adelige, Politiker und Unternehmer, aber auch Freunde und Förderer ließen sich von den berühmten Künstlern wie Hans Makart, Franz von Lenbach oder Franz von Stuck malen.

Mit Uschi Baetz, Kunstvermittlerin
120 Minuten
50 € pro Gruppe, zzgl. Eintritt 3 € pro Person
Termine frei buchbar, Anmeldung erforderlich mindestens 5 Werktage im Voraus
Maximal 8 Personen mit jeweils einer Begleitperson

Quellennachweise anzeigen

Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland

Museumsmeile Bonn
Friedrich-Ebert-Allee 4
53113 Bonn
T +49 228 9171–200

Öffnungszeiten

Montags geschlossen
Dienstag und Mittwoch, 10 bis 21 Uhr
Donnerstag bis Sonntag, 10 bis 19 Uhr
(und an allen Feiertagen, auch denen,
die auf einen Montag fallen)

Gefördert durch