Angebote zur Integration

MICHAEL JACKSON

Frei buchbares Angebot
Meet & Speak
Austellungsrundgang

Wir wollen Geflüchtete, Migrant(inn)en und in Deutschland Aufgewachsene dazu einladen, aktuelle Ausstellungen in der Bundeskunsthalle zu entdecken. Dabei bietet sich die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen, einander kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen.

Kommt vorbei, bringt Freunde und eure Sprachen mit!
Melden Sie sich bei uns an, wir beraten Sie gern!

90 Minuten
Ausstellungsrundgang
Kostenfrei buchbar für Gruppen, die sich aus Geflüchteten und in Deutschland Aufgewachsenen zusammensetzen. Dieses Angebot eignet sich sowohl für Tandem-Gruppen oder Patenschaften, als auch für Sprachschulen, Integrationskurse, Willkommensklassen, Verbände, Vereine, Initiativen und Flüchtlingshilfen.

Osterferienprogramm

Woche I
Workshop für Kinder und Jugendliche von 6 bis 12 Jahren
Dienstag, 16., bis Donnerstag, 18. April, jeweils 10.15–13.15 Uhr
Pop-Up-Modelle

Ein Pharaonenpalast im alten Ägypten, ein Raumschiff in fernen Galaxien oder Zombies in der Nachbarschaft – in unserem Workshop gestalten wir Pop-Up-Modelle unserer Lieblingsvideos.

Woche II
Tanzworkshop für Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren
Dienstag 23. April bis, bis Freitag 26. April, jeweils 10.15–13.15 Uhr
Zeitgenössicher Tanz

Mit der vielfach ausgezeichneten Tänzerin und Choreografin Rafaële Giovanola forscht ihr nach eurem eigenen Tanzstil und Ausdruck. Am Ende des viertägigen Workshops steht eure ganz persönliche Choreografie.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Mitzubringen sind Socken und bequeme Kleidung sowie etwas zum Trinken.

Kinder und Jugendliche mit Fluchthintergrund können kostenfrei am Osterferienworkshop teilnehmen.

Interkulturelle Workshops

Interkultureller Fotografie-Workshop

Ausgangspunkt ist die Auseinandersetzung zeitgenössischer bildender Künstler und ihre Sicht auf den Musiker Michael Jackson. In der Ausstellung begegnen wir verschiedenen Techniken und Stilen. Im praktisch-künstlerischen Teil gehen wir der Frage nach: Welche Geschichte erzählt mein Gesicht? Mit Hilfe der Fotografie sowie der digitalen und analogen Bildbearbeitung kreieren Sie ein ganz persönliches Foto.

Buchbare Termine für Gruppen nach Absprache
Dauer: 180 Minuten, maximal 15 Personen, ab 16 Jahren
Kostenfrei buchbar für Integrationskurse, internationale Förderklassen, Sprachfördergruppen, ehrenamtliche Flüchtlingshilfen, Vereine, Organisationen und Initiativen, die einen Beitrag zur Flüchtlingsaufnahme und Integration leisten.

Quellennachweise anzeigen

Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland

Museumsmeile Bonn
Friedrich-Ebert-Allee 4
53113 Bonn
T +49 228 9171–200

Öffnungszeiten

Montags geschlossen
Dienstag und Mittwoch, 10 bis 21 Uhr
Donnerstag bis Sonntag, 10 bis 19 Uhr
(und an allen Feiertagen, auch denen,
die auf einen Montag fallen)

Gefördert durch