Electronic library catalogue (Web-OPAC)

Search in database

Search result

2 records matching kasseler kunstverein /ausstellung /1966

in index Corporate names

Shelf mark: Kd 710 EUR A/1

"Die Axt hat geblüht... " : Europäische Konflikte der 30er Jahre in Erinnerung an die frühe Avantgarde / Jürgen Harten; Hans-Werner Schmidt; Marie Luise Syring [Ed.]. Städtische Kunsthalle <Düsseldorf>.
   Düsseldorf, 1987. – 489 S.

Exhibition:
Städtische Kunsthalle <Düsseldorf> : 11.10.1987-6.12.1987
Subject headings: Kunstszene
Geogr. subject heading: Europa
Chronological subject heading: 1930
Form/Genre subject heading: thematische Ausstellung

Contributions:

S. 140-145: Lemoine, Bertrand: Die Ausstellung von 1937

S. 150-154: Golan, Romy: Das Bild der modernen Welt in den Wandgemälden der Weltausstellung von 1937

S. 197-198: Die Gebäude Italiens auf der Internationalen Ausstellung von Paris, 1937

S. 199-204: Ciuccci, Giorgio: Der Klassiszismzus der E'42 zwischen Modernität und Tradition

S. 267-273: Alix Trueba, Josefina: Der spanische Pavillon von Lacasa/ Sert, Paris 1937

S. 337--343: Bartezko, Dieter: Tödliches Lächeln - der deutsche Ausstellungspavillon von Albert Speer

S. 426-429: Zopff, Maria Christina: Ein Rundgang im Sowjetischen Pavillon der Weltausstellung 1937 in Paris. Architektur, Bauplastik, Wandmalerei in ihrer Aussage und Bedeutung


Shelf mark: Ka 260 1952/1=Rara

Verteilung der Stipendien 1952, Duisburg, 29. April 1953 / Kulturkreis im Bundesverband der Deutschen Industrie.
   Bergisch Gladbach : Heiderdruck, 1953. – 27 S. : Ill.

Other Title: Der künstlerischen Jugend : Duisburg, 29. April 1953

Congress:
Duisburg ; 29.4.1953.
Subject headings: Kulturförderung /Wirtschaft ; Stipendium
Geogr. subject heading: Duisburg
Corporate subject heading: Kulturkreis im Bundesverband der Deutschen Industrie
Chronological subject heading: 1952

Presentation options
Sort order
Show bibliography

Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland

Museumsmeile Bonn
Friedrich-Ebert-Allee 4
53113 Bonn
T +49 228 9171–200

Opening hours

Mondays closed
Tuesdays and Wednesdays, 10 a.m.–9 p.m.
Thursdays–Sundays, 10 a.m.–7 p.m.
(including public holidays even those which fall on Mondays)

Gefördert durch