Wie man zur Bundes-Kunst-Halle kommt

Mit dem Auto

Wenn sie von Norden aus Richtung Köln kommen:

  • Auf der Autobahn A555 oder A565 in Richtung Koblenz. 
  • Bis Autobahn-Kreuz Bonn-Nord.
  • Nehmen Sie die Abfahrt Poppelsdorf / Bad Godesberg.
  • Fahren Sie ungefähr 3 km über die Reuterstraße.
  • Biegen Sie rechts in die Adenauerallee ein.
  • Fahren Sie bis zur Ampel-Kreuzung.
  • Biegen Sie rechts in die Genscherallee ein.
  • Nehmen Sie die erste Straße auf der linken Seite.
    Das ist die Emil-Nolde-Straße.
Anfahrtsplan zur Bundes-Kunst-Halle

 Wenn Sie von Süden kommen:

  • Auf der Autobahn A3.
  • Nehmen Sie die Abfahrt Siebengebirge oder Bonn-Siegburg.
  • Fahren Sie auf die A59 .
  • Nehmen Sie die Ausfahrt Bonn-Zentrum.
    Achten Sie auf die Beschilderung Museumsmeile.

Parken

Fotobearbeitung: Stefanie Seifert, 2013 © Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland

Direkt an der Bundes-Kunst-Halle gibt es ein Parkhaus.
Das Parkhaus ist jeden Tag 24 Stunden geöffnet.
Wir haben auch Behinderten-Parkplätze.
Hier bekommen Sie noch mehr Informationen 
zu unseren Behinderten-Parkplätzen.

Vor dem Parkhaus 
gibt es auch Parkplätze für Busse.

Die Parkgebühren erfahren Sie hier

Mit der U-Bahn

Ab Haupt-Bahnhof Bonn:

Nehmen Sie die U-Bahn-Linien 16 oder 63 oder 66.  
Fahren Sie in Richtung Bad Godesberg / Königswinter.
Es sind 5 Stationen bis zur Haltestelle Heussallee / Museumsmeile.


Ab Bahnhof Siegburg / Bonn:

Nehmen Sie die U-Bahn-Linie 66.
Fahren sie in Richtung Königswinter  
bis zur Heussallee / Museumsmeile.
 
Hier kommen Sie zur Fahrplan-Auskunft vom VRS

Ausgang U-Bahnhof Heussallee/Museumsmeile
Ausgang U-Bahnhof Heussallee/Museumsmeile

Mit dem Bus

Nehmen Sie die Bus-Linien 610 oder 611 oder 630  bis zur Haltestelle UN Campus Bahnhof
 
Hier kommen Sie zur Fahrplan-Auskunft vom VRS

Fotobearbeitung: Stefanie Seifert, 2013 © Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland
Quellennachweise anzeigen
Abbildungen
  1. Fotobearbeitung: Stefanie Seifert, 2013 © Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik DeutschlandFotobearbeitung: Stefanie Seifert, 2013 © Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland
  2. © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013
  3. © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013
  4. © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013
  5. Ausgang U-Bahnhof Heussallee/MuseumsmeileFotobearbeitung: Stefanie Seifert, 2013 © Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik DeutschlandAusgang U-Bahnhof Heussallee/Museumsmeile
  6. Fotobearbeitung: Stefanie Seifert, 2013 © Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik DeutschlandFotobearbeitung: Stefanie Seifert, 2013 © Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland

Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland

Museumsmeile Bonn
Friedrich-Ebert-Allee 4
53113 Bonn
T +49 228 9171–200

Öffnungszeiten

Montags geschlossen
Dienstag und Mittwoch, 10 bis 21 Uhr
Donnerstag bis Sonntag, 10 bis 19 Uhr
(und an allen Feiertagen, auch denen,
die auf einen Montag fallen)

Gefördert durch