Pressebilder

Hinweise zur Verwendung der Pressebilder

Der Download der Fotos ist passwortgeschützt. Haben Sie noch kein Passwort? Bitte registrieren Sie sich: zur Online-Registrierung

Bitte beachten Sie:
Das zur Verfügung gestellte Bildmaterial darf nur zu Pressezwecken im Rahmen aktueller Berichterstattung über diese Ausstellung (i.d.R. vier Wochen vor und vier Wochen nach, sowie während der Laufzeit der Ausstellung) und unter Hinweis auf das Copyright verwendet werden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Sven Bergmann
T +49 228 9171–205
F +49 228 9171–211

DAS GEHIRN

Pressebild 0017a_sm.jpg

Yaron Steinberg (geb. 1982)
The Brain City Project, 2011
Yaron Steinberg, Israel © Yaron Steinberg

Pressebild 0153_sm.jpg

Schädel des Philosophen René Descartes (1596−1650) mit Inschrift, 1650
Muséum national d’histoire naturelle, Paris
© Muséum national d’histoire naturelle – JC Domenech

Pressebild 0257a_sm.jpg

Michael Sailstorfer (geb. 1979)
Maze 41, 2012
Michael Sailstorfer © VG Bild-Kunst, Bonn 2021/22, Foto: Studio Michael Sailstorfer

Pressebild 0024_sm.jpg

Kiki Smith (geb. 1954)
Untitled (Querschnitt des Kopfes), 1995
Staatliche Graphische Sammlung München
© Kiki Smith, Courtesy Pace Gallery, Foto: Staatliche Graphische Sammlung München

Pressebild 0516_sm.jpg

F.R. Büchi (Lebensdaten unbekannt)
Das Gespenst des Gehirns, 1883
Museo di Anatomia Umana "Luigi Rolando" dell'Università di Torino, Turin
© Museo di Anatomia umana “Luigi Rolando”, Università di Torino, Foto: R. Goffi

Pressebild 0538.jpg

Maria Lassnig (1919−2014)
Die Inspiration, 2012
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Dauerleihgabe Privatsammlung
© Maria Lassnig Foundation/VG Bild-Kunst, Bonn 2021/22, Foto: Margot Gottschling

Pressebild 0573_sm.jpg

Thomas Zipp (geb. 1966)
Godmachine, 2016
© Thomas Zipp, Foto: Neuer Berliner Kunstverein (n.b.k.) / Jens Ziehe

Quellennachweise anzeigen

Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland

Museumsmeile Bonn
Helmut-Kohl-Allee 4
53113 Bonn
T +49 228 9171–200

Öffnungszeiten

Montags geschlossen
Dienstag und Mittwoch, 10 bis 21 Uhr
Donnerstag bis Sonntag, 10 bis 19 Uhr
(und an allen Feiertagen, auch denen,
die auf einen Montag fallen)