Ticket kaufen

Zur Ausstellung

Im Gehrock, mit Dreispitz und Rohrstock spazierte Immanuel Kant täglich um 19 Uhr durch Königsberg. Damals die Hauptstadt Ostpreußens, war es eine wichtige Stadt für Handel und Wissenschaft, die weithin für ihre Schönheit bekannt war. Wir gehen entlang verschiedener Ausstellungsstationen, die die Bedeutung Königsbergs für den Philosophen nachvollziehbar machen. Dabei werden Grundlagen der iPad-Malerei mittels der App Procreate erprobt. Es entstehen digitale Gemälde berühmter Gebäude und Stadtansichten von Kants Königsberg.
Der Workshop richtet sich an Einsteiger*innen in die Malerei mit dem iPad. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

20 €/ermäßigt 10 € (mit Bonn-Ausweis)

Informationen zum Einsatz von digitalen Medien und Social-Media-Plattformen

Unsere Angebote sind jetzt für neuangekommene Familien aus der Ukraine kostenfrei.
Wir bieten unsere Workshops und Führungen auch in ukrainischer Sprache an. Der Zugang zu allen Ausstellungen der Bundeskunsthalle ist ebenfalls kostenfrei. Weitere Informationen

Foto: Yvonne Hagedorn, 2023 © Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland GmbH