Veranstaltungskalender

Jetzt SuchenFilter einklappen

Das BUNDESJUGENDORCHESTER
Samstag, 12. Januar 2019
19 Uhr

Das BUNDESJUGENDORCHESTER

Klänge von Regen und Revolte

Wenn das Bundesjugendorchester zu den Instrumenten greift, begeistert es Kritiker, Solisten, Dirigenten und Publikum gleichermaßen.

Wie klangen Filme vor hundert Jahren? Die Bilder sind erhalten, doch der Sound ist lange weg … Für das Konzert im Rahmen der Ausstellung ging das Bundesjugendorchester auf musikalische Spurensuche. Fündig wurde es in der Zeit der experimentierfreudigen Moderne.

Dirigent: Hermann Bäumer
Programm:
Igor Strawinsky: Le Sacre du Printemps
Hanns Eisler: Rondo aus dem Film Kuhle Wampe
Vierzehn Arten den Regen zu beschreiben, op. 7 für Kammerensemble

19 €/ermäßigt 13 € inkl. VRS Karten sind an der Kasse und über Bonnticket im Vorverkauf erhältlich.

Foto: Selina Pfruener © Bundesjugendorchester, Leinwand: „Der Tanz der Maschinen-Maria“ (Brigitte Helm) in: „Metropolis“ (Fritz Lang, 1927), Quelle: Deutsche Kinemathek – Fotoarchiv, Foto: Horst von Harbou © Deutsche Kinemathek – Horst von Harbou

Jetzt ticket sichern
Quellennachweise anzeigen

Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland

Museumsmeile Bonn
Friedrich-Ebert-Allee 4
53113 Bonn
T +49 228 9171–200

Öffnungszeiten

Montags geschlossen
Dienstag und Mittwoch, 10 bis 21 Uhr
Donnerstag bis Sonntag, 10 bis 19 Uhr
(und an allen Feiertagen, auch denen,
die auf einen Montag fallen)

Gefördert durch