live arts

Wenn die Türen zu den Ausstellungen schließen, gehen die Scheinwerfer an
Unser live-arts-Programm widmet sich ganz den darstellenden Künsten, insbesondere Tanz, Theater, Musik und Performance.

Die nächsten Termine

Alexandra Waierstall & Hauschka
ANNNA 3. THE WORLDS OF INFINITE SHIFTS

Freitag, 14. September, 20 Uhr
Samstag, 15. September,  20 Uhr 

Drei Tänzerinnen durchlaufen verschiedene emotionale  und  existenzielle  Prozesse.  Sie  erscheinen  und  verschwinden, erwachen und kapitulieren, halten fest und lassen zurück. Die  neue  Arbeit  der  Choreographin  Alexandra Waierstall ist zugleich eine intensive  und  fruchtbare  Zusammenarbeit mit dem Komponisten/Pianisten HAUSCHKA.
Mehr Informationen

SVEN HELBIG & FORRKLANG QUARTETT
Samstag, 20.10.2018 um 20 Uhr

Zwischen Klassik, experimenteller elektronischer Musik und einer Eingängigkeit, die sich aus dem Pop speist – Sven Helbig hat ein Ohr für fesselnde Melodien. Zusammen mit seiner bestens ausgebildeten klassischen Arrangiertechnik und der sicheren Hand für elektronische Klangschöpfungen schafft der Komponist und Musikproduzent große Musiklandschaften.
Mehr Informationen

Quellennachweise anzeigen
Abbildungen
  1. Omar Rajeh, Maqamat Dance Theatre© Foto: Tony Elieh

Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland

Museumsmeile Bonn
Friedrich-Ebert-Allee 4
53113 Bonn
T +49 228 9171–200

Öffnungszeiten

Montags geschlossen
Dienstag und Mittwoch, 10 bis 21 Uhr
Donnerstag bis Sonntag, 10 bis 19 Uhr
(und an allen Feiertagen, auch denen,
die auf einen Montag fallen)

Gefördert durch