Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns von höchster Bedeutung. Darüber hinaus ist es uns wichtig, dass Sie jederzeit wissen, wann wir Daten speichern und wie wir diese verwenden.
Nachfolgende Informationen geben Ihnen Auskunft darüber, an welchen Stellen wir während Ihres Besuchs auf unserer Internetseite Informationen von Ihnen erhalten und wie wir mit diesen umgehen.

Datenerhebung und Verwendung
Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite unseres Angebotes und bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei auf dem Server gespeichert. Zu diesem Zwecke wird das Analyse-Tool PIWIK eingesetzt, welches nach Empfehlungen des Landeszentrums für Datenschutz (ULD) konfiguriert wurde (siehe dazu: https://www.datenschutzzentrum.de/tracking/piwik/20110315-webanalyse-piwik.pdf).
PIWIK verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server unseres Hosting Providers in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Folgende Informationen werden beim Einsatz des Analyse-Tools erfasst:

  • Dateiname der Seite oder Datei bzw. von Ihnen im Rahmen von Eingaben übergebene  Informationen (z.B. Query-Parameter in der URL)
  • Dateiname der Seite, von der aus die aktuelle Seite oder Datei angefordert wurde
  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • Übertragene Datenmenge
  • Zugriffsstatus (Seite übertragen, Seite nicht gefunden, etc.)
  • Typ und Betriebssystem des verwendeten Webbrowsers
  • IP-Adresse des Client und ggf. dessen Domain-Namen bzw. der Name Ihres Internet-Service-Providers in gekürzter Form

Diese Daten speichern wir zur Sicherstellung der Systemsicherheit. Weitergehende Auswertungen finden nur in anonymer Form zu statistischen Zwecken statt. Eine Verknüpfung mit persönlichen Daten erfolgt nicht. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte findet ohne Ihre ausdrückliche vorherige Einwilligung weder zu kommerziellen noch zu nicht-kommerziellen Zwecken statt.
Persönliche Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie aktiv Kontakt aufnehmen, z.B. bei der Bestellung von Katalogen oder per E-Mail.
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.
Eine Verknüpfung mit oben genannten Zugriffsdaten findet nicht statt.
Alle in diesem Rahmen anfallenden personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten nur zum Zwecke der Abwicklung Ihrer Anfrage bzw. zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen verarbeitet. Etwaige im Rahmen der Abwicklung eingesetzte Dienstleister erhalten lediglich die zu ihrer Aufgabenerfüllung notwendigen Daten und sind wie auch unsere eigenen Mitarbeiter zur Vertraulichkeit verpflichtet. Außerhalb dieser Zwecke werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Facebook
Die Bundeskunsthalle hat auf ihrer Internetseite Komponenten (Plug-Ins) des Unternehmens Facebook integriert. Facebook ist ein soziales Netzwerk. Ein soziales Netzwerk ist ein im Internet betriebener sozialer Treffpunkt, eine Online-Gemeinschaft, die es den Nutzern in der Regel ermöglicht, untereinander zu kommunizieren und im virtuellen Raum zu interagieren. Ein soziales Netzwerk kann als Plattform zum Austausch von Meinungen und Erfahrungen dienen oder ermöglicht es der Internetgemeinschaft, persönliche oder unternehmensbezogene Informationen bereitzustellen. Facebook ermöglicht den Nutzern des sozialen Netzwerkes unter anderem die Erstellung von privaten Profilen, den Upload von Fotos und eine Vernetzung über Freundschaftsanfragen.
Betreibergesellschaft von Facebook ist die Facebook, Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA. Für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortlicher ist, wenn eine betroffene Person außerhalb der USA oder Kanada lebt, die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland.
Die Plugins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das Facebook-Logo und/oder den Zusatz „Gefällt mir“ beziehungsweise „Teilen” kenntlich gemacht. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/
Standardmäßig sind diese Plug-Ins (Social Media-Buttons) deaktiviert. Erst wenn Sie diese aktivieren und damit Ihre Zustimmung zur Kommunikation mit Facebook erklären, werden die Buttons aktiv und stellen die Verbindung mit den Servern von Facebook her. Erst dann können Sie mit einem zweiten Klick Daten übermitteln. Sind Sie bei Facebook bereits angemeldet, erfolgt diese Übermittlung ohne ein weiteres Fenster. Ein Klick auf einen der Facebook-Buttons bedeutet somit, dass Sie Ihre Zustimmung erteilen, Daten an den Betreiber des sozialen Netzes zu übermitteln – aber nur für diese eine Seite. Beim Aufruf weiterer Seiten der Website der Bundeskunsthalle erscheint wieder der deaktivierte Button. Auf diese Weise werden keine kompletten Surf-Profile erstellt.
Über die weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten seitens Facebook wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php
Zweck der Integration der Facebook-Komponente ist es, unseren Nutzern eine Weiterverbreitung der Inhalte unserer Internetseite zu ermöglichen, die Inhalte der Seite in der digitalen Welt bekannt zu machen und unsere Besucherzahlen zu erhöhen.

Twitter
Die Bundeskunsthalle hat auf Ihrer Internetseite Komponenten (Plug-Ins) von Twitter integriert. Twitter ist ein multilingualer öffentlich zugänglicher Mikroblogging-Dienst, auf welchem die Nutzer sogenannte Tweets, also Kurznachrichten, die auf 280 Zeichen begrenzt sind, veröffentlichen und verbreiten können. Diese Kurznachrichten sind für jedermann, also auch für nicht bei Twitter angemeldete Personen abrufbar. Die Tweets werden aber auch den sogenannten Followern des jeweiligen Nutzers angezeigt. Follower sind andere Twitter-Nutzer, die den Tweets eines Nutzers folgen. Ferner ermöglicht Twitter über Hashtags, Verlinkungen oder Retweets die Ansprache eines breiten Publikums.
Betreibergesellschaft von Twitter ist die Twitter, Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA.
Die Plugins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das Twitter-Logo und/oder den Zusatz „Tweet” kenntlich gemacht. Standardmäßig sind diese Plug-Ins (Social Media-Buttons) deaktiviert. Erst wenn Sie diese aktivieren und damit Ihre Zustimmung zur Kommunikation mit Twitter erklären, werden die Buttons aktiv und stellen die Verbindung mit den Servern von Twitter her. Erst dann können Sie mit einem zweiten Klick Daten übermitteln. Bei Twitter erscheint ein Popup-Fenster, in dem Sie den Text Ihres Tweets noch bearbeiten können. Ein Klick auf einen Twitter-Buttons bedeutet somit, dass Sie Ihre Zustimmung erteilen, Daten an den Betreiber des sozialen Netzes zu übermitteln – aber nur für diese eine Seite. Beim Aufruf weiterer Seiten der Website der Bundeskunsthalle erscheint wieder der deaktivierte Button. Auf diese Weise werden keine kompletten Surf-Profile erstellt. Weitere Informationen zu den Twitter-Buttons sind unter about.twitter.com/de/resources/buttons abrufbar.
Zweck der Integration der Twitter-Komponente ist es, unseren Nutzern eine Weiterverbreitung der Inhalte unserer Internetseite zu ermöglichen, die Inhalte der Seite in der digitalen Welt bekannt zu machen und unsere Besucherzahlen zu erhöhen.
Wir weisen darauf hin, dass die Bundeskunsthalle keine Kenntnis  über die Nutzung der übermittelten Daten erhält. Die geltenden Datenschutzbestimmungen von Twitter sind unter twitter.com/privacy abrufbar.

Vimeo
Wir nutzen für die Einbindung von Videos v.a. den Anbieter Vimeo. Vimeo wird betrieben von Vimeo, LLC mit Hauptsitz in 555 West 18th Street, New York, New York 10011.
Bei Nutzung eines Plugins des Anbieters Vimeo, wie z.B. Anklicken des Start-Buttons eines Videos, wird eine Verbindung zu den Vimeo-Servern hergestellt und an diese übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Vimeo eingeloggt, ordnet Vimeo diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Sie können diese Zuordnung verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unserer Internetseite aus ihrem Vimeo-Benutzerkonto abmelden. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch Vimeo finden Sie unter https://vimeo.com/privacy.

YouTube
Wir nutzen für die Einbindung von Videos gelegentlich auch den Anbieter YouTube. YouTube wird betrieben von YouTube LLC mit Hauptgeschäftssitz in 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA. YouTube wird vertreten durch Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Bei Nutzung eines Plugins des Anbieters YouTube, wie z.B. Anklicken des Start-Buttons eines Videos, wird eine Verbindung zu den YouTube -Servern hergestellt und an diese übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei YouTube eingeloggt, ordnet YouTube diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Sie können diese Zuordnung verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unserer Internetseite aus ihrem YouTube-Benutzerkonto sowie anderen Benutzerkonten der Firmen YouTube LLC und Google Inc. abmelden und die entsprechenden Cookies der Firmen löschen.
Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch YouTube (Google) finden Sie unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Issuu
Auf einigen unserer Seiten wird über einen JavaScript-Code eine Flash-Anwendung (Flash-Plugin) des Unternehmens Issuu Inc., 131 Lytton Ave, Palo Alto, CA 94301, USA (nachfolgend: Issuu) eingebunden, die Ihnen ermöglicht, Ausstellungskataloge sowie diverse Publikationen als blätterbares E-Paper aufzurufen.
Issuu verwendet dabei kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Nutzung der Website ermöglichen. Issuu erhebt und speichert auf diese Weise personenbezogene Daten wie beispielsweise die IP-Adresse und Informationen über Zeitpunkt und Dauer der Nutzung. Die Übertragung erfolgt, wenn Sie JavaScript in Ihrem Browser aktiviert haben. Sie können diese Verwendung durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern oder einen JavaScript-Blocker installieren (z.B. www.noscript.net).
Weiterführende Informationen darüber, in welchem Umfang und für welche Zwecke Issuu die erhobenen Daten verwendet, können Sie auf der Website der Issuu Inc. unter  http://issuu.com/legal/privacy abrufen. 

Externe Links
Wir verwenden auf unserer Website Links auf externe Seiten – zum Beispiel auf die von Kooperationspartnern –, die als entsprechende Links gekennzeichnet sind und deren Inhalte sich nicht auf unserem Server befinden. Die externen Inhalte dieser Links wurden beim Setzen der Links geprüft. Es kann jedoch nicht ausgeschlossen werden, dass die Inhalte von den jeweiligen Anbietern nachträglich verändert wurden. Sollten Sie bemerken, dass die Inhalte der externen Anbieter gegen geltendes Recht verstoßen, teilen Sie uns dies bitte mit.

Werbung
Dem Erhalt von Werbung aus unserem Hause können Sie jederzeit widersprechen.
Hinsichtlich des Erhalts von Informationen aus unserem Hause können Sie Ihr Einverständnis jederzeit schriftlich (auch per E-Mail) widerrufen, ohne dass dafür Kosten anfallen, abgesehen von den Kosten der Übermittlung des Widerrufs (zu den Basistarifen).

Ihre Rechte
Haben Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten? Jeder Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten.

Quellennachweise anzeigen

Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland

Museumsmeile Bonn
Friedrich-Ebert-Allee 4
53113 Bonn
T +49 228 9171–200

Öffnungszeiten

Montags geschlossen
Dienstag und Mittwoch, 10 bis 21 Uhr
Donnerstag bis Sonntag, 10 bis 19 Uhr
(und an allen Feiertagen, auch denen,
die auf einen Montag fallen)

Gefördert durch